Translate

Donnerstag, 5. Dezember 2013

Die Energien 4 (Kundalini-Energie und die Sexual-Energie)

Die Energien 4 (Kundalini-Energie und die Sexual-Energie)


Die Energie allgemein

Die Kundalini-Energie, sowie die Sexual-Energie haben ihren Ursprung im Wurzel-Chakra. Und fliessen die Wirbelsäule entlang nach oben. Sie geben uns die Möglichkeit uns auf energetischer Ebene besser Wahrzunehmen und zu Entwickeln. Indem man diese Energien bewusst ,anregt oder lenkt und mit ihnen arbeitet, werden sie einem vertrauter und kommen natürlich in ihren Fluss. Und können so unsere Vitalität und Gesundheit Anregen.


Die Kundalini-Energie




Was ist Kundalini-Energie

Die Kundalini-Energie von Sanskrit [kundalini] Schlange, Kundalini-Schlange, oder „Schlangenkraft“, ist eine im Yoga und Tantra beschriebene energetische Kraft im Menschen. Die Kundalini-Energie ist sowohl Universelle Energie, sowie eine Form der Erdenenergie, die latent in uns fliesst.
Durch entsprechende Übungen des Kundalini Yoga, die dass anregen der Kundalini-Energie, durch bewusste Atmung und Lenkung, die Wirbelsäule empor Steigen zu lassen zum Ziel haben. Werden alle Chakren angeregt und zugleich wird die Kundalini-Energie, durch das Fliessen durch die entsprechenden Chakren verfeinert. So, dass sie auch von den oberen Chakren aufgenommen wird, dass diese auch entsprechend geöffnet werden. Indem man die verfeinerte Kundalini-Energie, durch die Chakren auf der Vorderseite des Körpers wieder absteigen lässt, kann sich der Fluss der Kundalini-Energie im Körper schliessen.
So hebt sich unser ganzes Energieniveau, wir fühlen uns wach und bewusst im Leben stehend, weil unsere Energien harmonisch im Fluss sind. Man hat eine standfeste Verbindung zu den Erdenergien und ist zugleich für kosmische Energien offen.

Die Sexual-Energie



Was ist Sexual-Energie

Die Sexual-Energie entspringt dem Wurzel-Chakra, sie muss im Gegensatz zur Kundalini-Energie, bewusst angeregt und gelenkt werden.
Indem wir, die sexual Energie geschickt durch unseren Körper lenken, können wir damit unsere Lebenskraft und Vitalität in unserem Körper steigern. Je bewusster wir diese Energie in unserem Körper, auf den unterschiedlichen Energetischen-Ebenen Wahrnehmen, um so besser können wir diese auch Lenken. Und lernen mit ihnen umzugehen, um unseren Körper zu energetisieren und so ein heilendes und tiefes Erleben in unserer Sexualität zu Erfahren.
Wenn wir mit dieser Energie nicht bewusst umgehen, geht viel von ihr ungenutzt verloren. Was sich im ganzen Körper energetisch bemerkbar machen kann.

© Philipp Joss 4.12.2013

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen